Ihr Leitfaden für Sim-Racing

Willkommen bei Spencer Pumpelly. Hier finden Sie Ausrüstungsrezensionen, Anleitungen für Anfänger und Profis sowie die neuesten Sim Racing-Nachrichten.

Einkaufsführer

Die 4 besten Pedale für Sim-Racing im Jahr 2024

Die 4 besten Pedale für Sim-Racing im Jahr 2024

Sim-Racing-Konfigurationen gibt es viele, und jeder hat seine eigenen Vorlieben. Einige entscheiden sich für das Minimum mit einem Lenkrad und Pedalen, während andere sich für ein komplettes Setup entscheiden und eine Gangschaltung, eine Handbremse, ein Cockpit usw. hinzufügen. Das ist von Fall zu Fall unterschiedlich, aber die...

Die 6 besten Lenkräder für Rennsimulationen im Jahr 2024

Die 6 besten Lenkräder für Rennsimulationen im Jahr 2024

Der Rennsimulator hat in den letzten Jahren stark an Bedeutung gewonnen, vor allem durch die Einführung von Cockpits und die Nutzung dieser Disziplin durch Rennsportteams. Wie Flugzeug- und Kampfpiloten trainieren auch Rennfahrer heute in Simulatoren, die in der Regel mit...

Fanatec oder Simucube: Wofür soll man sich 2024 entscheiden?

Fanatec oder Simucube: Wofür soll man sich 2024 entscheiden?

Das Universum der Rennsimulationen ist riesig und es gibt viele Akteure, die sich mit außergewöhnlichen Produkten einen Namen gemacht haben. Wir alle kennen Marken wie Logitech und Thrusmaster, die seit über 20 Jahren im Bereich der Peripheriegeräte tätig sind. Aber kennen Sie auch Fanatec? Oder...

Fanatec oder Thrustmaster: Was wird 2024 gewählt?

Fanatec oder Thrustmaster: Was wird 2024 gewählt?

Es gibt viele große Namen in der Rennsimulationsbranche, darunter Fanatec und Thrustmaster. Diese beiden Unternehmen stellen seit über 20 Jahren Peripheriegeräte her und werden von manchen als Marktführer angesehen. Mit einer breiten Palette an Peripheriegeräten für den Rennsport sind Fanatec und Thrustmaster...

Test & Bewertungen

Sim Racing Räder

Thrustmaster TX: Meine ehrliche Meinung zu diesem 2024-Lenkrad

Thrustmaster TX: Meine ehrliche Meinung zu diesem 2024-Lenkrad

Thrustmaster TX Spencer Pumpelly Vorteile & Nachteile ✅ Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ✅ Verwendung von edlen und hochwertigen Materialien ✅ Gutes Force-Feedback ❌ Motor ist etwas laut ❌ Modell etwas alt ❌ Grundlegende grenzwertige Kurbelgarnitur ㅤ Sim-Racing begann vor einiger Zeit zu...

Thrustmaster TS PC Racer: Meine ehrliche Meinung zu diesem 2024-Lenkrad

Thrustmaster TS PC Racer: Meine ehrliche Meinung zu diesem 2024-Lenkrad

Thrustmaster TS PC Racer Spencer Pumpelly Vorteile & Nachteile ✅ Leistungsstarke Kraftrückmeldung ✅ Handliche Software ✅ Edle Materialien ✅ Einstellbarer Drehwinkel ❌ Nur PC-kompatibel ❌ Geräuschvolles Belüftungssystem ㅤ Seit den Anfängen in den 90er Jahren hat sich das Sim-Racing...

Sim Racing Cockpits

Playseat F1: Meine ehrliche Meinung zu diesem Cockpit im Jahr 2024

Playseat F1: Meine ehrliche Meinung zu diesem Cockpit im Jahr 2024

Playseat F1 Spencer Pumpelly Vorteile & Nachteile ✅ Hervorragende Verarbeitungsqualität ✅ Komfortabel und einstellbar ✅ Hohe Kompatibilität mit den großen Namen im Sim-Racing ✅ Einfach zu installieren ❌ Premium-Preis ❌ Nimmt Platz weg ㅤ Spielkonsolen wie die PS3 und Xbox 360...

Oplite GTR S3: Meine ehrliche Meinung zu diesem Cockpit im Jahr 2024

Oplite GTR S3: Meine ehrliche Meinung zu diesem Cockpit im Jahr 2024

Oplite GTR S3 Spencer Pumpelly Vorteile & Nachteile ✅ Gute Verarbeitungsqualität ✅ Stabile Rohrkonstruktion ✅ Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis ✅ Mehrstufig verstellbarer Sitz ❌ Hohes Gewicht ㅤ Auch wenn Playseat den Markt für Sim-Racing-Cockpits hauptsächlich dominiert. Allerdings gibt es...

Playseat Challenge: Meine ehrliche Meinung zu diesem Cockpit im Jahr 2024

Playseat Challenge: Meine ehrliche Meinung zu diesem Cockpit im Jahr 2024

Playseat Challenge Spencer Pumpelly Vorteile & Nachteile ✅ Gute Verarbeitungsqualität ✅ Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ✅ Kompatibel mit vielen Kurbeln und Schwungrädern/Basen ❌ Schwierige Sitzeinstellungen ❌ Mangelnde Stabilität ㅤ Wenn Sie ein Sim-Racing-Fan sind, brauche ich Ihnen nicht...

Spielesitz Evolution: Meine ehrliche Meinung zu diesem Cockpit im Jahr 2024

Spielesitz Evolution: Meine ehrliche Meinung zu diesem Cockpit im Jahr 2024

Playseat Evolution Spencer Pumpelly Vorteile & Nachteile ✅ Hervorragende Verarbeitungsqualität ✅ Bequemer Sitz für lange Sim-Racing-Sessions ✅ Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ❌ Chassis ist nicht sehr stabil, bei einigen Konfigurationen ❌ Rückenlehne nicht verstellbar ㅤ Für Fans von...

Sim Racing Pedale

Thrustmaster T-LCM: Meine ehrliche Meinung über diese 2024 Pedale

Thrustmaster T-LCM: Meine ehrliche Meinung über diese 2024 Pedale

Thrustmaster T-LCM Spencer Pumpelly Vorteile & Nachteile ✅ Gutes Bremspedalgefühl ✅ Gute Verarbeitungsqualität ✅ Magnetische Sensoren an den Pedalen ✅ Kompatibel mit Playstation, Xbox und P.C. ✅ Bremspedal mit Load Cell bis 100 kg ❌ Rutscht ein wenig, wenn es auf dem...

Fanatec CSL Elite Pedale: Meine ehrliche Meinung zu diesen 2024 Pedalen

Fanatec CSL Elite Pedale: Meine ehrliche Meinung zu diesen 2024 Pedalen

Fanatec CSL Elite Pedale Spencer Pumpelly Vorteile & Nachteile ✅ Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis ✅ Gute Verarbeitungsqualität mit langlebigen Materialien ✅ Verstellbare Pedale ❌ Erfordert einen separat erhältlichen USB-Adapter für den Betrieb auf anderen Ökosystemen ㅤ Fans von...

Thrustmaster T3PA: Meine ehrliche Meinung zu diesem 2024 Pedal

Thrustmaster T3PA: Meine ehrliche Meinung zu diesem 2024 Pedal

Thrustmaster T3PA Vorteile & Nachteile ✅ Gute Verarbeitungsqualität ✅ 3 einstellbare Pedale ✅ Kompatibel mit mehreren Plattformen (PC und Konsolen) ✅ Konkurrenzfähiger Preis ✅ Hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis ❌ Eingeschränktes Bremsgefühl und Realismus ㅤ Seit vielen Jahren habe ich festgestellt, dass...

Sim Racing Handbremsen

Sim Racing Schaltknüppel

Beste Sim-Racing-Marken

Logitech: Präsentation, Sortiment und Bewertungen ihrer Lenkräder im Jahr 2024

Logitech: Präsentation, Sortiment und Bewertungen ihrer Lenkräder im Jahr 2024

Der Aufbau einer Rennsimulation ist ein ziemliches Abenteuer: Zuerst muss man ein Budget für die Peripheriegeräte und die Plattform (P.C./Konsolen) festlegen, dann muss man sich entscheiden, ob man einen Tisch, einen Schreibtisch oder ein Cockpit verwenden will, dann geht es um die Wahl der Peripheriegeräte und die...

Thrustmaster: Präsentation, Angebot und Bewertungen ihrer Lenkräder im Jahr 2024

Thrustmaster: Präsentation, Angebot und Bewertungen ihrer Lenkräder im Jahr 2024

Das Sim-Racing ist eine Disziplin, die vor vielen Jahren von Enthusiasten ins Leben gerufen wurde, die schon immer das Gefühl haben wollten, am Steuer eines echten Rennwagens in digitaler Form zu sitzen. Diese Enthusiasten haben bei der Schaffung zahlreicher Marken wie Logitech, ThrustmasterFanatec usw. zusammengearbeitet,...

Blog

Wie man ein Fanatec-Lenkrad kalibriert (in 2024)

Wie man ein Fanatec-Lenkrad kalibriert (in 2024)

Seit seinen Anfängen hat Fanatec langsam aber sicher die Welt des Sim-Rennsports mit hochleistungsfähigen, hochwertigen Peripheriegeräten erobert, bei denen die Liebe zum Detail im Vordergrund steht. Wenn Sie jemals ein Fanatec-Produkt in den Händen gehalten haben, wie z.B. ein Lenkrad, eine Baseplate oder sogar eine...

Fanatec Promo-Code: Kaufen Sie Ihre Ausrüstung für weniger im Jahr 2024

Fanatec Promo-Code: Kaufen Sie Ihre Ausrüstung für weniger im Jahr 2024

Fanatec, eine führende Marke für Sim-Racing-Peripheriegeräte, muss nicht weiter vorgestellt werden. Die deutsche Marke ist seit den 90er Jahren im Spiel aktiv, und viele ihrer Produkte gelten als die besten ihrer Klasse. Fans von Fanatec sind weltweit zu finden und sehr aktiv in den sozialen Netzwerken...

Wo kann man Fanatec (Wiederverkäufer) im Jahr 2024 kaufen?

Wo kann man Fanatec (Wiederverkäufer) im Jahr 2024 kaufen?

Es gibt nicht viele Unternehmen, die in der Sim-Racing-Branche tätig sind, zumindest nicht solche, die Qualitätsprodukte anbieten. Logitech, Thrustmaster und Fanatec gehören zu den Top 10 der Hersteller hochwertiger Peripheriegeräte für Sim-Racing-Fans. Ich bin ein großer Fan von Fanatec...

Sim-Rennen: Definition

Das Wort Sim-Racing setzt sich aus zwei Wörtern zusammen: "Simulation" und "Racing". Es ist eine Kategorie von Videospielen für Konsolen und PCs, die alle Titel zusammenfasst, die sich hauptsächlich mit der Simulation von Autorennen beschäftigen.

Fans von Videospielen kennen Titel wie Forza, Gran Turismo, Need For Speed, Dirt und viele mehr. Diese Spiele liegen im Trend, weil es sie schon seit vielen Jahren gibt und sie sich deutlich weiterentwickelt haben. Die Need For Speed-Reihe zum Beispiel ist für ihre Arcade-Spiele bekannt, bei denen der Spaß im Vordergrund steht. Hier müssen Sie sich keine Gedanken über Ihr Auto machen, denn das Einzige, was zählt, ist der erste Platz auf dem Siegertreppchen. Andere Videospielserien sind das Gegenteil von NFS, wie Gran Turismo und Forza Motorsport, mit Titeln, die viel mehr auf Realismus und Rennsimulation ausgerichtet sind.

Das Hauptziel von Rennsimulationen ist es, ein realitätsnahes und authentisches Rennerlebnis zu bieten, allerdings auf einem kleinen Bildschirm. Infolgedessen haben zahlreiche Spieler und Hersteller von Peripheriegeräten den Sim-Racing-Markt im Sturm erobert und bieten Produkte an, die die Grenze zwischen Simulation und Realität verwischen. Auf diesen Punkt werden wir später noch genauer eingehen.

Arten der Simulation

Im Sim-Rennsport gibt es drei Hauptrichtungen:

Der Arcade-Typ ist die Eintrittskarte in die virtuelle Motorsport-Disziplin. Hier geht es im Wesentlichen darum, Spaß zu haben und sich die Zeit zu vertreiben, indem man mit exotischen Autos so schnell wie möglich auf Autobahnen, Landstraßen und sogar in der Stadt fährt. Wir haben mehrere Top-Titel in der Arcade-Kategorie der Rennsimulationen, darunter Need For Speed und Forza Horizon. Bei diesen Spielen haben Sie Zugang zu einer großen Auswahl an Autos, eines schöner als das andere, mit der Möglichkeit, sie aufzurüsten und anzupassen, und das alles in atemberaubenden Umgebungen (vor allem bei Forza) und mit einem rhythmischen Soundtrack unterlegt. Um den Zustand deines Autos musst du dir keine Sorgen machen, denn es nimmt keinen Schaden, außer vielleicht kosmetischen.

Das Sim-Arcade-Genre ist weiter fortgeschritten als das Arcade-Genre, denn es gibt Titel, die sich mit Motorsportwettbewerben befassen wie F1. Im Gegensatz zu NFS und Forza müssen Sie sich bei Sim-Arcade-Spielen um Ihr Fahrverhalten, Ihr Fahrzeug und die Saison kümmern. Die beliebtesten Titel sind Gran Turismo, Forza Motorsport und F1 2022 (wie in anderen Jahren). In den Arcade-Simulationen müssen die Fahrer Kraftstoff, Reifen, Motor, Karosserie usw. verwalten. Gute Fahrer und Strategen werden mit garantierten Siegen belohnt, haben aber noch Spielraum. Ach ja, wenn es zu kompliziert ist, wird niemand es spielen wollen, und das ist nur logisch.

Die Simulation ist die beste Art für angehende Rennfahrer, und mit Titeln wie Asseto Corsa und iRacing trainieren echte Rennfahrer. Für diesen Typ ist es ganz einfach: eine digitale Nachbildung dessen, was man bei einem echten Autorennen vorfinden würde. Da gibt es Qualifying, Schadens- und Fahrzeugmanagement, Feinabstimmung von Aufhängung, Bremsen, Reifen und den ganzen Kram. Und dabei spreche ich noch nicht einmal von der Fahrphysik der Autos, die mit der echten identisch ist: Die Fahrzeuge verhalten sich so, als säßen Sie in Monza hinter dem Steuer und würden Vollgas geben. Simulationsrennen sind das Nonplusultra, und aufstrebende Rennfahrer wenden sich an die Titel dieser Kategorie.

Die beliebtesten Sim-Racing-Marken

Wie Apple und Samsung auf dem Smartphone-Markt besetzen einige trendige Sim-Racing-Marken drei verschiedene Segmente. Es gibt das Einstiegs-/Mittelklassesegment mit Herstellern wie Logitech und Thrustmaster mit preiswerten Produkten, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für Arcade- oder sogar Sim-Arcade-Titel bieten. Dieses Segment zeichnet sich durch relativ altmodische Technologien aus, insbesondere Korrosions- und Zahnradantriebsbasen, die für den durchschnittlichen Fahrer, der Spaß haben will, ausreichen.

Eine Stufe darüber befindet sich das mittlere/hochwertige Segment mit Marken wie Fanatec, Moza Racing und Simagic bieten erstklassige Peripheriegeräte mit sehr hoher Immersion und fortschrittlichem Fahrrealismus. Diese Hersteller von Peripheriegeräten sind weltweit bekannt und ihre Produkte genießen in der Branche hohes Ansehen. Sie haben weltweit eine große Fangemeinde und erfahrene Rennfahrer greifen häufig auf sie zurück. Diese Marken bieten Produkte an, die zwar teurer sind als die von Logitech und TM, aber für das, was Sie dafür bekommen, immer noch relativ erschwinglich sind. Was die Technologie angeht, haben Sie das Beste: Direktantrieb Sockel, Load-Cell-Pedale, Aluminiumlenkrad und so weiter.

Schließlich gibt es noch die Marken, die im High-End-Segment tätig sind, mit Akteuren wie Simucube und Heusinkveld, die meiner Meinung nach die besten Hersteller von Peripheriegeräten für das Sim-Racing darstellen. Hier geht es um Realismus und Sensationen, ohne Grenzen. Diese Hersteller verwenden hochwertige Materialien für ihre Produkte und investieren viel in Forschung und Entwicklung, um neue Technologien zu entwickeln, die die Grenze zwischen Virtualität und Realität verschieben. Was den Preis betrifft, so ist er teuer - kostspielig. Bei Simucube und Heusinkveld kann man schnell ein Gerät für über 1.000 € bekommen, und eine komplette Einrichtung kostet ein Vermögen. Aber das ist der Preis für die besten Sim-Racing-Produkte, wie z. B. ein aktives Pedalboard mit einem Motor, der die zum Bremsen erforderliche Kraft simuliert.

Sim-Racing-Setups

Eine Rennsimulationsanlage umfasst alle Peripheriegeräte, die Sie für Rennen auf dem kleinen Bildschirm benötigen. Für ein Standardformat benötigen Sie ein Lenkrad, einen Sockel und ein Pedalboard, um an den Rennen auf einigermaßen realistische Weise teilnehmen zu können.

  • Standard-Setups. Sie benötigen eine Basis, eine Lenkradund ein 2- oder 3-Pedal Pedalboard um Rennen zu fahren. Diese Konfigurationen sind Standard, da sie die wesentlichen Peripheriegeräte für Rennsimulationen enthalten.
  • Spezialisierte Setups. Dabei handelt es sich um Ausstattungen, die speziell für eine bestimmte Motorsportdisziplin entwickelt wurden, z. B. F1, GT3, Rallye usw. Diese Setups umfassen disziplinspezifische Lenkräder, ein Pedalset mit 2 oder 3 Pedalen, einen Schalthebel, eine Handbremse, ein Armaturenbrett, RevLEDs und mehr. Der Anpassung sind keine Grenzen gesetzt, außer den Bedürfnissen des Fahrers und dem Ökosystem, in dem er unterwegs ist. Das Fanatec-Ökosystem beispielsweise ist in hohem Maße anpassbar und bietet zahlreiche kompatible Peripheriegeräte aus dem Katalog der Marke.
  • Erweiterte Setups. Erweiterte Setups basieren auf den spezialisierten Setups und fügen eine Cockpit (Standard oder dynamische Simulatoren), Monitore, verschiedene Halterungen und so weiter. Dies ist das Nonplusultra in Sachen Rennsimulation in Bezug auf Immersion, Produkte und Realismus. Dank spezieller Cockpits können Sie auch so genannte "hybride" Setups haben, die perfekt für zwei Motorsport-Disziplinen geeignet sind, z. B. F1 und GT.
de_DE